Montag, 5. September 2016

Frühstückskekse | lecker & gesund


Hey ihr Lieben! Ich wünsche euch einen guten Start in den Tag;)! Und mit was startet ein Tag besonders gut? Natürlich mit einem leckeren Frühstück! Allerdings habe ich unter der Woche, vor allem an Montagen, nicht die Zeit mir morgens leckere Pancakes oder eine Smoothiebowl mit unzähligen verschiedenen Früchten zu machen und deshalb muss ein Frühstück her, das man nicht erst lange zubereiten muss und das aber trotzdem super gut schmeckt. Und was wäre da besser als Kekse? Frühstückskekse! Wenn man sie am Abend zuvor zubereitet, hat man am nächsten Morgen ein schon komplett fertiges, mega leckeres Frühstück, das sofort gegessen werden kann:). Ich hoffe euch gefällt mein Frühstückskekse-Rezept und ihr probiert es bei Gelegenheit mal aus.








Zutaten für 7 Kekse:
  
- 1 große Banane      
- 50g Haferflocken
- 1 TL Agavendicksaft/Honig
- 1 TL Kokosöl
- 1 EL Kokosraspeln
- 1 TL ungesüßtes Kakaopulver
- Nüsse und getrocknete Früchte nach Wahl
Und so geht's: 

Ihr müsst einfach die Banane zermatschen und mit allen weiteren Zutaten gut vermengen. Dann könnt ihr auch schon einen Löffel zur Hand nehmen und den Teig auf einem Backpapier zu etwa sieben gleichgroßen Keksen verteilen. Das Ganze kommt nun für etwa 10 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze in den Ofen. Jetzt sind eure Frühstückskekse auch schon fertig und ihr müsst mit dem essen nur noch auf den nächsten Morgen warten. Oder ihr esst sie einfach direkt, wenn sie noch schön warm sind...als kleiner Snack am Nachmittag oder so;).



Schreibt mir doch jetzt unbedingt, was ihr von dem Rezept haltet und was ihr so zum Frühstück unter der Woche esst:). Würde mich sehr interessieren♥! Ich wünsche euch noch eine tolle Woche.


xo Lina

Kommentare:

  1. Das hört sich ja lecker an *-*
    Die werde ich auf jeden Fall ausprobieren, da sich der Aufwand in Grenzen hält und die Zubereitung wirklich leicht ist.
    Vor allem liebe ich die Kombi Banane und Haferflocken. Und wenn dann noch Schoki dabei ist, ist alles perfekt :D
    Liebste Grüße, Elli

    pinkelley.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir das Rezept gefällt:). Die Kekse sind wirklich super lecker!

      Löschen
  2. Sieht super lecker aus! Mache ich unbedingt einmal nach! Die Fotos sind wirklich schön.
    Vg Emily

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich ein tolles Rezept, muss ich unbedingt mal testen!

    XOXO Ally
    [ allyshiny.blogspot.de ]

    AntwortenLöschen
  4. Your blog is very nice and I am following you.
    I would love for you to follow back - it is
    fun to support new bloggers!
    Best wishes, Mimi
    http://inmyprimetime.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm die hören sich echt lecker an! Danke für das Rezept, die werde ich bestimmt mal ausprobieren!

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Erinnert mich sehr an Frühstücks Pizza! Sieht auf jeden Fall lecker aus. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  7. Sieht sehr lecker aus:)
    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Sounds great and yummy

    would you like to follow each other on google friend connect and google plus? If you follow me,
    I will follow you back after it. ^^
    www.tomntins.com

    AntwortenLöschen