Montag, 1. August 2016

Mein neuer PAX Kleiderschrank


Hey ihr Lieben! Wie schon in meinem 10 Dinge, die ich diesen Sommer machen möchte Blogpost erwähnt, durfte ich mir in diesen Sommerferien einen neuen Kleiderschrank aussuchen. Mein alter Kleiderschrank war einfach viel zu klein für meine ganzen Klamotten und da ich schon seit Jahren von einem offenen PAX Kleiderschrank geträumt habe, wurde mein Wunsch endlich erfüllt:)! Ich bin wirklich super happy mit meinem neuen Schrank, den ich mir übrigens komplett selbst mit dem IKEA Pax Planer erstellt habe. Hier könnt ihr ihn sehen:




Zwar war es am Anfang sehr ungewohnt einen Kleiderschrank ohne Türen zu haben und ich habe mich ein bisschen wie in einem Geschäft gefühlt, aber ich bereue es auf keinen Fall! Der eine Teil von meinem Zimmer ist jetzt zu einer kleinen Ankleide Ecke montiert und vor allem mit meinem neuen großen Spiegel, der direkt neben dem Kleiderschrank hängt, gefällt mir das einfach mega gut. Außerdem macht es mir so viel mehr Spaß Outfits zusammen zu stellen, seit dem ich den neuen Schrank habe. Ich habe einfach eine viel bessere Übersicht über meine ganzen Klamotten, da ich nun mehr Oberteile auf Bügel hängen kann und dieses Hosen Auszieh Ding habe;). Damit mein neuer Kleiderschrank allerdings immer so schön aussieht wie im Moment, muss ich ihn natürlich auch sehr ordentlich halten, aber ich denke das bekomme ich hin! Im Notfall, falls mir die offene Variante doch nicht mehr gefällt (wird nicht vorkommen, I'm in Love!!), dann könnte man einfach noch ein paar Türen bei Ikea kaufen und anbringen. Das ist das tolle an dem PAX System:).






So, jetzt bin ich aber mal sehr auf eure Meinung gespannt! Wie gefällt euch mein neuer Kleiderschrank? Ich kann auf jeden Fall sagen, dass ich unendlich glücklich bin, ihn jetzt zu besitzen:). Schreibt mir außerdem doch gerne, wie euer Kleiderschrank so aussieht. Freue mich über eure Kommentare♥!


xo Lina

Kommentare:

  1. Mir gefällt er sehr gut, auch wenn ich für mich die geschlossene Variante bevorzugen würde (einfach aus dem Grund, da ich meine ollen Klamotten für zu Hause nicht für jeden Gast sichtbar haben möchte) :) Wollte auch mir auch erst einen Pax zusammenstellen, habe mich dann jedoch für ein kompletten Schrank entschieden, mit dem ich günstiger davongekommen bin.

    LG von http://schneegloeckchen21.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Omg, wie schön *-*
    Ich stelle mir diese Sommerferien auch einen PAX zusammen und habe schon so ungefähr einen Plan im Kopf. Mal sehen, wie ich das umsetzen werde :)

    Liebste Grüße,
    Elli

    pinkelley.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Der Kleiderschrank sieht echt toll aus und ist dir auch super gelungen❤
    Ich wollte auch schon immer so einen PAX Kleiderschrank, vielleicht wird auchso einer irgendwann in mein Zimmer stehen :P

    Kathiee❤

    http://kathieelyn.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kleiderschrank ist total super:) Ich habe eigentlich den gleichen nur mit anderer 'Innenausstattung' und Türen und deiner ist sehr viel aufgeräumter als meiner haha^^

    Liebe Grüße,
    Leona

    http://morethanfashiion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt das total gut! :) Ich möchte auch unbedingt irgendwann einen offenen Kleiderschrank haben, aber dafür möchte ich dann auch ein seperates Ankleidezimmer haben, weil ich nicht möchte, dass alles irgendwann zustaubt...

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen