Montag, 20. Juni 2016

Mint Chocolate Chia Pudding


Hey ihr Lieben! Heute wollte ich euch mal wieder eine leckere Rezeptidee mit Chiasamen vorstellen. Es ist eine tolle Variation von dem normalen Chia Pudding, den bestimmt viele von euch schon kennen;). Und zwar Chiapudding mit Schoko und Minz Geschmack...super lecker, wenn ihr mich fragt! Er schmeckt wie Aftereight und das, obwohl er sogar relativ gesund ist. Außerdem ist er super als Dessert geeignet, da man ihn total schön anrichten kann und er einfach mal eine Alternative zu normalem Pudding ist. 

 



Zutaten (für eine Portion):
  
- 2 EL Chiasamen      
- 200 ml Milch/Mandel-/Sojamilch
- 2 TL Zucker/Stevia/...
- 2 TL ungesüßtes Kakaopulver
- 1 TL Pfefferminzpulver/-extrakt 
- etwas Vanillearoma
Und so gehts: 

Als erstes gebt ihr die Chiasamen und die Milch zusammen in eine kleine Schüssel und stellt das Ganze dann für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank. Nun müsste der Chia Pudding auch schon fertig sein und ihr könnt den Zucker oder ein anderes Süßungsmittel eurer Wahl dazu geben. Als nächstes habe ich circa ein Drittel von dem Pudding in eine andere Schüssel gegeben und mit etwas Pfefferminzpulver (gibt es z.B beim dm) vermischt. In den anderen Teil des Chia Puddings kommt dann der ungesüßte Kakao und etwas Vanillearoma. Falls die Konsistenz von dem Pudding durch das Kakao- oder Pfefferminzpulver etwas zu fest geworden ist, einfach noch einen Schuss Milch dazu geben und unterrühren. Nun ist der Schoko und der Minz Pudding auch schon fertig und kann zum Beispiel in einem kleinen Glas angerichtet werden. 

Ich hoffe euch hat dieses Rezept gefallen! Wenn ihr die Kombination aus Minze und Schokolade genauso sehr mögt wie ich, dann solltet ihr diesen Pudding unbedingt mal nachmachen;). Was esst ihr so am liebsten zum Nachtisch? Pudding, Eis, Obst oder was ganz anderes? Schreibt es mir gerne in die Kommentare:). Ich wünsche euch noch eine schöne Woche♥!


xo Lina

Kommentare:

  1. Das Rezept trifft sich gut, da ich erst kürzlich meine ersten Chiasamen gekauft habe! :)
    LG Cellaa❤️
    Basicshiteveryday.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super lecker aus!!
    Vg Emy

    http://xsweetredstrawberry.blogspot.de/?m=0

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow sieht das lecker aus :)
    Das Rezept muss ich mir direkt mal abspeichern!

    Liebste Grüße
    Luisa von Keep it Herrlich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich:). Ist wirklich nur zu empfehlen!

      Löschen
  4. Sieht richtig lecker aus! Muss ich auch bald mal testen :)
    Ich esse am liebsten Obst ;D
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmh, dass sieht wirklich super lecker aus *__* werde ich auf jeden Fall nachmachen :)
    Ich esse am liebsten Eis zum Nachtisch :)
    Die Bilder in diesem Post sind dir ebenfalls wirklich gut gelungen :)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Lilly von Fetching
    PS: Auf meinem Blog läuft für nur noch wenige Tage eine Blogvorstellung und ich würde mich riesig freuen, wenn du daran teilnehmen würdest :) Du kannst die Blogvorstellung "HIER“ finden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank:). Ich schau gleich mal bei deiner Blogvorstellung vorbei!

      Löschen
  6. Super Post! Der Pudding sieht total lecker aus, weshalb ich ihn auf jeden Fall nachmachen werde. <3
    LG RosyTime
    ( http://yourrosytime.blogspot.de/ )

    AntwortenLöschen
  7. Delicious!!!!
    Would you like to follow each other? let me know and I follow you back.
    Besos, desde España, Marcela♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much for your visit!!! I follow you!!!
      Have a wonderful weekend!!!:)))

      Löschen
  8. Das Rezept klingt wirklich sehr lecker. Auf so eine Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Klingt super lecker.
    Ich freue mich echt, dasss ich durch deinen Blog immer wieder auf neue, leckere und gesunde Rezepte stoße.

    Alles Liebe Prisca
    http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen