Montag, 25. April 2016

Apfel-Zimt Porridge


Hey ihr Lieben! Heute möchte ich euch eines meiner liebsten Frühstücks Rezepte zeigen. Und zwar mache ich mir super gerne ein leckeres Porridge mit Apfel und Zimt. Es ist sehr gesund, schmeckt wirklich mega gut und hält schön lange satt: also der perfekte Start in den Morgen! An alle, die Zimt genauso sehr mögen wie ich: Ihr werdet dieses Porridge wirklich lieben♥. Es ist übrigens auch vegan;).






          Zutaten für eine Portion:

          -  60 g Hafer-/Dinkelflocken
          -  2 EL Chiasamen
          -  4 EL Quinoa (gepufft)
          -  100 ml Wasser
          -  200 ml Mandelmilch 
          -  1 TL Zimt                   
          -  1 TL Agavendicksaft
          -  ein paar Mandelsplitter 
          -  1 Apfel                         



Und so gehts:

Einfach den Apfel klein schneiden und zusammen mit allen anderen Zutaten in einen Topf geben. Das Ganze dann kurz köcheln lassen. Und schon ist das Porridge fertig! Damit es angerichtet schöner aussieht, kann man es gegebenenfalls noch etwas dekorieren:). 



Ich hoffe euch gefällt das Rezept und ihr probiert es vielleicht mal aus. Was frühstückt ihr eigentlich so am liebsten? Würde mich sehr interessieren♥.


xo Lina


Kommentare:

  1. Das ist ja ein super Rezept und toller Post!Werde ich direkt morgen mal testen;) ich frühstücke generell so gerne porridge oder Müsli in allen Variationen! Aber toast oder Sandwich geht auch immer! Wenn ich mehr Zeit hab mache ich auch pancakes,Omelett oder French Toast!Liebe es einfach zu Frühstücken!
    Lg,Andrea
    Würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei meinem Blog vorbeischaust :www.sweetpastellstrawberry.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Pancakes oder Frenchtoast sind auch einfach mega lecker;)!

      Löschen
  2. Das Frühstück sieht echt mega lecker aus. Ich frühstücke Toast oder Joghurt. Manchmal mache ich mir am Wochenende Pancakes.
    Lg Charlotte
    http://lasweetcharlotte.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Das perfekte Frühstück für mich :) Das sind einfach nur Zutaten enthalten, die ich über alles liebe und die Kombination von diesen ist einfach unschlagbar.

    Liebe Grüße,
    Kathleen von www.kathleensdream.de

    AntwortenLöschen