Montag, 20. Februar 2017

Kleiderschrank ausmisten | Kleiderkreisel


Hey ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch gut:). Kennt ihr diese Wochenenden, an denen man endlich mal dazu motiviert ist sein Zimmer aufzuräumen oder seinen Kleiderschrank auszumisten? Ok zugegeben, die gibt es nicht an all zu oft, aber letztes Wochenende hatte ich diese Motivation und bin meinen kompletten Kleiderschrank durchgegangen, um ungetragene Klamotten auszusortieren. Das hat relativ gut funktioniert. Relativ deshalb, weil ich ein Mensch bin, der sich nur seeehr schwer von Kleidung trennen kann, aber im Endeffekt habe ich mich doch von einigem getrennt. Es sind allerdings ein Paar Teile dabei, die noch super schön aussehen und so gut wie neu sind, da ich sie einfach nie getragen habe und deshalb möchte ich sie gerne verkaufen;). Ich habe mir also die App Kleiderkreisel heruntergeladen und auch schon ein Paar meiner Klamotten zum Verkauf angeboten. Mein Account: lina_fun1

Diese beiden Teile verkaufe ich z.B :)

Und warum teile ich euch das hier in meinem heutigen Blogpost mit? Naja, erstens natürlich, weil ich mich super freuen würde, wenn ihr mal bei meinem Account vorbei schaut. Vielleicht gefällt euch ja das ein oder andere:). Und zweitens, weil ich seit dem ich Kleiderkreisel installiert habe, die größte Secondhand-Shoppingqueen überhaupt geworden bin. Ich habe schon so viele coole Sachen ergattern können, die neu gekauft einfach viiiel zu teuerer wären. Zum Beispiel besitze ich jetzt eine Victoria Secret Handyhülle, die ich für wirklich wenig Geld bekommen habe oder eben habe ich mir für unter 20 Euro einen Abercrombie Hoodie bestellt, der noch in einem sehr guten Zustand sein soll. Also, wenn ihr kein Problem damit habt teilweise gebrauchte Sachen zu tragen (es gibt aber auch sehr viel komplett neues), dann kann ich euch Kleiderkreisel nur ans Herz legen:). Aber bestimmt benutzen einige von euch die App auch schon und wenn ja, dann solltet ihr mir jetzt unbedingt euren Kleiderkreisel-Namen in die Kommentare schreiben. Ich stöbere gerne durch eure Accounts und kaufe auch gerne etwas, wenn es mir etwas gefällt;). Natürlich würde ich mich auch riesig freuen, wenn euch meine Klamotten gefallen.

Meine neue VS Handyhülle
 
So, ich hoffe euch hat dieser etwas andere Blogpost gefallen. Schreibt mir wie gesagt unbedingt in die Kommis, wie ihr auf Kleiderkreisel heißt oder sagt mir, was ihr sonst so mit euren aussortierten Klamotten macht. Würde mich sehr interessieren! Noch eine schöne Woche.


xo Lina

Kommentare:

  1. Ich finde Kleiderkreisel auch eine echt gute Idee!
    Ich werde demnächst aber zum Secondhandladen gehen und dort ein paar Klamotten abgeben. :)

    Liebe Grüße
    Sarah || t-raumtaenzerin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe kleiderkreisel! Dort bin ich dir direkt gefolgt und freue mich schon auf weitere neue Artikel!
    Übrigens habe ich dich zum 'Liebsten Award Tag'getaggt und würde mich sehr freuen, wenn du ihn machst!
    Den direkten Link dazu findest du hier: http://sweetpastellstrawberry.blogspot.de/2017/02/q-tag.html

    Liebe Grüße, Andrea
    www.sweetpastellstrawberry.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Kreiderkreisel ist eine tolle Möglichkeit neue Sachen zu finden und alte Sachen los zu werden und andere damit glücklich zu machen :).

    Liebe Grüße,
    Anna
    http://alien-panda.blogspot.com/

    AntwortenLöschen